2015-10-30 Klippenspaziergang 457

Moostreffen

Beim jährlichen Moostreffen im Herbst finden tagsüber Exkursionen in kleinen Gruppen statt. Allabendlich werden die Funde bestimmt und vorgestellt. Eine gemeinsame Abschlussexkursion beendet das Treffen nach ca. einer Woche.

Anfänger und Fortgeschrittene der Bryologie sind bei dem Moos-Kartierungstreffen ebenso willkommen wie Stammgäste. Das Treffen dient der Verbreitungskartierung von Moosen. Ziel ist es auch, bryologische Fachkenntnisse weiterzugeben und den fachlichen Austausch bei der Bestimmung schwieriger Gattungen am Tage im Feld und abendlich am Mikroskop zu ermöglichen.

Dieses Jahr findet das Moostreffen vom 16. bis 20. Oktober im Naturpark Nossentiner / Schwinzer Heide statt.


Termin: 16.-20.10.2019
Dauer: Mittwochabend bis Sonntagmittag
Unterkunft: Jugendwaldheim Loppin, Am Wallberg 17a, 17194 Jabel, Telefon: 03 99 29 / 70 25 1
Leitung: Dr. Wolfgang Wiehle und Katja Hahne, AG Geobotanik (NABU M-V)

Eigene Bestimmungsliteratur und Bestimmungsoptik (Stereo- und Durchlichtmikroskope soweit vorhanden) sowie angepasste Kleidung, Gummistiefel sind mitzubringen.

Kosten: Die Kosten für Übernachtung im Mehrbettzimmer und Vollverpflegung pro Tag betragen 27,00 €. Bettwäsche und Handtuch bitte mitbringen (oder Bettwäsche gegen 5 € Aufpreis buchbar). Bei der Anmeldung bitte ggf. besonderen Essenswunsch mit angeben.

Nähere Informationen und rechtzeitige Anmeldung bitte bis zum 15.06.2019 direkt über:

Kontakt und Anmeldung über Katja Hahne (038736-81447 oder Mail).

Informationen und Programm finden Sie auch unter den Veranstaltungen der Landeslehrstätte (LUNG).


Programm 2019 (pdf)

Programm 2018 (pdf)

Programm 2017 (pdf)

Programm 2016 (pdf)

Programm 2014 (doc)